Liebe Eltern,
der Förderverein Ihrer Schule möchte sich gerne vorstellen und Sie als Mitglied gewinnen:
Unsere Schule kann bei knappen Haushaltsmitteln ihre Aufgaben nicht ohne weitere finanzielle Unterstützung erfüllen. So war es schon 1979 als sich der Förderverein gründete, und so ist es noch heute. Aufgaben des gemeinnützigen Fördervereins sind die

  • Förderung der Erziehung, Bildung und Jugendhilfe,
  • Pflege der Beziehungen zwischen Schule und Elternhaus und Vertretung der Interessen der Schule in der Öffentlichkeit
  • Gewährung von zusätzlichen Lehr- und Lernmitteln sowie Mithilfe bei der Ausstattung der Schule
  • Mithilfe bei schulischen Veranstaltungen.

Der Förderverein hat mit seinen Ausgaben für die Schule in den vergangenen Jahren geleistet bzw. leistet weiterhin:

  • Unterstützung bzw. Finanzierung von Gewaltpräventionsprogrammen in einer Höhe von über EUR 1.000,–
  • Anschaffung regelmäßig benötigter Lehrmaterialien, z.B. „Hamburger Schreibprobe“,Geometriesätze „Körper und Netze“, „Matheecke“ für die zweiten Klassen, Sprachgestalter „Pfiffikus“, Praxisboxen für den experimentellen Sachunterricht, Geräte für den Sportunterricht und den  Fahrradunterricht in Höhe von EUR 1.000,– p.a.
  • Anschaffung von Pausenspielen, Pausenbällen, Springseilen in Höhe von ca. 300,– p.a. und eines dauerhaften Fußballtores für den Pausenhof in Höhe von EUR 1.200,–
  • Wettbewerb für ein Logo der Schule (siehe oben)
  • Teilnahme an der Einschulung, Verköstigung
  • Unterstützung von Schulveranstaltungen, Theateraufführungen, Projektwochen in Höhe von bis zu EUR 4.500,– im Einzelfall
  • Unterstützung von Klassenveranstaltungen „Kennen-Lernen-Umwelt“ in Höhe von über EUR 500,– p.a.
  • Installation einer Lautsprecheransage in Höhe von EUR 1.300,–
  • Anschaffung von Computern und 26 Flachbildschirmen
  • Anschaffung von CD-Playern in Höhe von EUR 150,–

Die vom Förderverein finanzierten Anschaffungen sind und werden ganz überwiegend mit einem roten Aufkleber „Sponsored by Förderverein“ gekennzeichnet. Wenn Sie in der Schule sind, achten Sie bitte einmal auf die Aufkleber. Sie werden überrascht sein, wie viele täglich eingesetzte Anschaffungen, auch für die Klasse Ihres Kindes, es ohne den Förderverein nicht gäbe. Der Förderverein erzielt seine Einnahmen ganz überwiegend durch

  • Verkauf von Speisen und Getränken bei Veranstaltungen
  • Verkauf von T-shirts mit Schullogo
  • Beteiligung am Erlös der jährlich stattfindenden Räderbörse
  • Sponsorenlauf der Schüler
  • Spenden
  • Mitgliedsbeiträge

Sie sehen, der Förderverein ist notwendig, und seine Ausgaben für unsere Kinder an der Gemeinschaftsgrundschule Rösrath-Forsbach sind enorm. Damit wir verlässliche Einnahmen haben und gemeinsam mit der Schule die Ausgaben planen können, sind wir auf regelmäßige Mitgliedsbeiträge angewiesen. Wir benötigen daher die Mithilfe und den Beitritt möglichst aller Eltern zum Förderverein. Nur gemeinsam sind wir stark! Der Jahresbeitrag beträgt mindestens € 18,00. Über den Beitrag erhalten Sie auf Wunsch eine Spendenbescheinigung. Für weiter gehende Spenden erteilen wir selbstverständlich ebenfalls entsprechende Bescheinigungen. Übrigens wird regelmäßig auf der Mitgliederversammlung beschlossen, wofür der Förderverein Mittel im kommenden Schuljahr zur Verfügung stellt. Wer Mitglied ist, kann auch mit bestimmen.

Bitte zögern Sie nicht und treten Sie jetzt in den Förderverein für Ihr Kind ein. Das Beitrittsformular, das Sie im Schulsekretariat abgeben oder Ihrem Kind zur Abgabe an die Klassenlehrerin mitgeben können, finden Sie angehängt.

Kontakt

Der Förderverein ist zu erreichen über das Sekretariat der GGS Forsbach, Kirchweg 10, 51503 Rösrath, Telefon 02205 / 2034

oder per E-Mail: foerderverein-ggs-forsbachqIWzuiKepk89Z4o1jmvxlt-onlinede

Vorstand

1. Vorstand:

Katrin Gonska

stellv. Vorstand:

Sascha Bachmann

Finanzvorstand:

Patrycia Billig

GGS Forsbach
Kirchweg 10
51503 Rösrath

E-Mail: infoqIWzuiKepk89Z4o1jmvxlggs-forsbachde

Sekretariat:
Frau Janssen
Tel.: 02205 - 2034
Mo-Fr.: 07:30 - 10:30 Uhr